Christina Meinl, SCAE Vize-Präsidentin und Head of Innovations Global Marketing Julius Meinl Coffee Group

Christina Meinl zur SCAE Vize-Präsidentin gewählt

markus News

Dr. Christina Meinl, seit 2014 im Vorstand der SCAE (Speciality Coffee Association of Europe), wurde zur Vize-Präsidentin der Europäischen Association ernannt. Die SCAE, das europaweite Netzwerk der Kaffee-Experten und –Enthusiasten, ist federführend in der Kaffee-Community. Gegründet 1998 hat sich die SCAE das Ziel gesetzt, die  Exzellenz in der Kunst der Kaffeezubereitung zu fördern. Erfahrungs­austausch, Wissenstransfer, Forschung und Ausbildung sind die primären Instru­mente des in London gegründeten Netzwerks. Heute ist die SCAE bereits in mehr als 30 Ländern mit Tochterverbänden vor Ort, auch Österreich, www.scae-austria.at, zählt dazu.

Christina Meinl leitet im Global Marketing der Julius Meinl Coffee Group den  Bereich Innovationen. Zu ihrer Wahl sagt sie: „Für mich ist es eine große Ehre zur Vizepräsidentin ernannt zu werden. Oberstes Ziel der SCAE ist Perfektion und die Förderung von exzellentem Kaffeegenuss in all seiner Variantenvielfalt, ob trendig Cold Brew, oder Filterkaffee, oder klassisch mit dem Siebträger. Das Schöne für mich ist, dass die SCAE wie auch Julius Meinl keine Kompromisse macht, wenn es um Qualität und Genuss geht.“

 

markusChristina Meinl zur SCAE Vize-Präsidentin gewählt