markus

Botanik

markus Kaffeepflanze, Kaffeewissen

Gattung
Die Kaffeepflanze Coffea ist der Pflanzenfamilie der Rubiazeen (Rötgewächse) zugeordnet. In der Gattung Coffea sind zahlreiche mehrjährige Sträucher und Bäume vertreten, doch nicht alle speichern Koffein in ihren Samen und einige haben auch nur eine sehr entfernte Ähnlichkeit mit den uns bekannten Kaffeepflanzen. Von den rund 124 Arten der Gattung Coffea sind nur zwei zur Kaffeegewinnung relevant und von wirtschaftlicher Bedeutung: Coffea Arabica (Bergkaffee) und Coffea Canephora (Robusta),
Auf Arabica entfallen ca. zwei Drittel der Kaffeeweltproduktion. Bis zu 30 % der Kaffee-Erzeugung werden von Robustas bestritten. Von geringer Bedeutung sind Coffea Liberica und Coffea Excelsea.
Die Gattung Arabica weist komplexere Aromen auf, während Robusta als pflegeleichter und resistenter gilt.

IMG0050

markusBotanik