Österreichischer Kaffeeverband
Am 1. Oktober 2018 ist es wieder soweit – dann wird Österreichweit bereits zum 17. Mal der „Tag des Kaffees“ gefeiert. 

Der „17. Tag des Kaffees“ am 1. Oktober bietet Kaffeeliebhabern und -interessierten zahlreiche Möglichkeiten mit ihrem Lieblingsgetränk zu beschäftigen. Ob in der Gastronomie, im Handel oder auch online – Gewinner sind die Kaffeegenießer.

  • #BestePause mit café+co und Radio NÖ

Am Tag des Kaffees lädt Café+co gemeinsam mit Radio NÖ zu Kaffeegenuss aus dem #BESTEPAUSE Mobil.

  • 06.00 – 7.00 Uhr Schwechat
  • 09.00 – 10.00 Uhr Mödling
  • 12.00 – 13.00 Uhr Wr. Neustadt
  • DELONGHI sucht den perfekten Kaffeemoment

Delonghi ruft alle Kaffeeliebhaber auf, ihren ganz speziellen #delonghicoffeemoments auf coffeemoments.delonghi.at hochzuladen. Ein Publikumsvoting und eine Fachjury bewertet die  Beiträge an Hand von Qualität, Kreativität und Originalität , als Preise winken hochwertige Kaffeemaschinen aus dem Hause Delonghi.

Seit kurzem ist Delonghi zu dem neuer und exklusiver Kaffeepartner des Ronacher Theaters und des Raimund Theaters. Deshalb gibt es am 30. September und am 1. Oktober 2018 gratis Kaffee vor den Vorstellungen und in den Pausen für alle Theaterbesucher.

  • „Meet with a Poem“ – JULIUS MEINL schenkt eine Online-Auszeit und einen Kaffee aufs Haus

Am 1. Oktober, dem Tag des Kaffees, eine Online-Auszeit nehmen. Die beste Freundin, den besten Freund auf einen Kaffee einladen, gemeinsam ein Gedicht schreiben, und ein Kaffee geht auf Julius Meinl. Die meisten von uns kennen das. Wir sind rund um die Uhr online auf Facebook, Twitter, Instagram, Pinterest, YouTube, Vimeo & Co. Wir WhatsAppen und Snapchatten. Es wird ge-shared und ge-liked, doch die wahren Gefühle, die einzigartigen Momente, die passieren offline. Der Wiener Traditionsröster Julius Meinl und seine Gastronomiepartner möchten mit der Initiative #MeetWithAPoem glückliche Momente schenken, die in Erinnerung bleiben. Alle teilnehmenden Locations auf www.meinlkaffee.at und www.meinlcoffee.com

  • Auf einen Kaffee mit TCHIBO/EDUSCHO

Tchibo/Eduscho zelebriert den „Tag des Kaffees“ standesgemäß österreichweit in allen Filialen, im Lebensmitteleinzelhandel und online auf www.tchibo.at. Es wird besondere Preisaktionen für Röstkaffee, Kapseln und Maschinen geben. Darüber hinaus genießen Kaffeeliebhaber zum „Tag des Kaffees“ ihre Tasse Lieblingskaffee nach Wahl in allen Filialen mit Kaffeebar um € 1,- .

  • „Gemma auf an Kaffee“ – Wiener Kaffeehaus-Touren zum Tag des Kaffees.

Zum zweiten Mal bietet die Fachgruppe Wien der Kaffeehäuser in Kooperation mit der Fachgruppe Wien der Freizeit- und Sportbetriebe am Nachmittag des „Tag des Kaffees“ fünf kostenlose Führungen rund um das Thema Kaffee an.

Treffpunkt für die Führungen ist am 1. Oktober 2018, um 16 Uhr beim Lessing Denkmal am Wiener Judenplatz. Gewählt werden kann aus vier deutsch- und einer englischsprachigen Tour.

Themen:

  • Freizeit im Kaffeehaus
  • Arbeiten im Kaffeehaus
  • Politiker im Kaffeehaus
  • Moderne Architektur der Kaffeehausbetriebe
  • Viennese Coffeehouse culture (engl.)

Alle Touren beginnen um 16 Uhr und dauern bis ca. 18 Uhr.

Zusätzlich verteilt die Fachgruppe Wien der Kaffeehäuser in Kooperation mit Meinl Kaffee Goodie-Bags aus der Welt des Kaffees an den U-Bahn-Stationen Heiligenstadt, Schwedenlatz, Floridsdorf, Hauptbahnhof und Karlsplatz.

  • International Coffee Day
ico.org
Auch international wird nunmehr zum zweiten Mal in Folge der Tag des Kaffees am 1. Oktober gefeiert. Dazu gibt es weltweit zahlreiche Aktionen, eine Übersicht über die Aktivitäten in den einzelnen Ländern findet man auf https://internationalcoffeeday.org

Hinzu kommen zahlreiche bundesweite Gewinnspielaktionen des Österreichischen Kaffeeverbandes in Print, Hörfunk und online. Hierbei gibt es hochwertige Kaffeemaschinen und Kaffeegenusspakete zu gewinnen – zur Verfügung gestellt von den Österreichischen Kaffeeröstereien und dem Österreichischen Kaffeeverbandes.