Jkafader [CC-BY-SA-3.0 (http://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0)], via Wikimedia Commons

Die Veredelung – der Röstprozess

markus Verarbeitung & Röstung

Erst beim Röstprozess erhält der Kaffee sein unverwechselbares Aroma und Geschmack. Unter Rösten versteht man das trockene und fettfreie Erhitzen der Kaffeebohnen, in der Regel unter atmosphärischem Druck. Der eigentliche Röstvorgang beginnt bei einer Röstguttemperatur von 100°C und endet, je nach Gegebenheiten, bei 200 bis 260°C. Je höher die Temperatur, desto kürzer wird in der Regel geröstet. Dauer und Temperatur …

markusDie Veredelung – der Röstprozess