© Instagram/ibrewcoffee

Jetzt wird es bunt

markus Kaffeetrends, News, Rezepte, Zubereitung

Kaffeetrinken macht jetzt noch mehr gute Laune. Nicht nur das Koffein lässt das Serotin ansteigen, jetzt sorgt ein neuer Trend am Kaffeesektor für zusätzliche Glückshormone.

Wenn Einhörner Kaffee trinken würden

„Rainbow Coffee“ ist der  absolute Must-Drink, wenn es nach den Trendsettern der vielfältigen amerikanischen Kaffeebranche geht.

Als Erfinder gilt Mason Salisbury, seines Zeichen Barista in Las Vegas. In seinem Coffeeshop Sambalatte hat er mit einem simplen, aber wirkungsvollen Trick den „Rainbow Coffee“ ins Leben gerufen. Und damit einen nicht enden wollenden Hype auf Instagram ausgelöst.

Die Idee ist dabei so einfach wie wirkungsvoll: der feinporig geschäumten Milch wird ganz einfach Lebensmittelfarbe hinzugefügt. Danach wird der Milchschaum vorsichtig, wie eben bei Latte Art üblich, in den Espresso gegossen.

 

© Instagram/ibrewcoffee

Und zaubert damit „magische Momente“ in die Kaffeetasse, wie es ein Instagramer treffend ausdrückt. Und andere sind sich ganz sicher: „Würden Einhörner Kaffee trinken, dann sicher jeden Morgen nur Rainbow Coffee“.

 

© Instagram/ibrewcoffee

Dabei ist der „Regenbogen“ – Farbentrend am Foodsektor nichts Neues. Von „Rainbow Doughnuts“ über „Rainbow Bagels“ gab es schon alles. Aber das Resultat beim „Rainbow Coffee“ ist wirklich beeindruckend:

 

© Instagram/ibrewcoffee

Wer noch mehr wunderschöne Rainbow-Coffee-Kreationen sehen will, dem sei der Instagram Account von Mason Salisbury empfohlen – https://www.instagram.com/ibrewcoffee/

Auf Youtube gibt es ein Schritt-für-Schritt-Anleitung: https://www.youtube.com/watch?v=lR-2W61akjA

 

markusJetzt wird es bunt