markus

13.Tag des Kaffees

markus News

Liebe Kaffeegenießer,

über Kaffee gibt es viel zu berichten. Wir sprechen hier immerhin vom zweitwichtigsten Handelsgut der Welt. Kaffeegenuss ist in Österreich nicht wegzudenken: als Pausengetränk Nummer 1, als unverzichtbarer Part beim Gastgeben bei der traditionellen Kaffeejause oder der immer beliebter werdende Espresso als Digestif nach einem guten Essen. Rund 90 Prozent der Österreicher trinken täglich ihre 2,6 Tassen Kaffee. So kommt der Pro-Kopf-Verbrauch hierzulande auf 8 kg. Eine beachtliche Menge, die Kaffee – gleich nach Wasser – zum liebsten Getränk der Österreicher macht und uns europaweit auf den zweiten Platz nach Finnland bringt.

Diese Konsumfreude unterstreicht die Vorliebe für Kaffee wohl am besten. Die Vorlieben, Kaffee zu zubereiten, zu trinken und darzureichen, sind vielfältig. Eines sollten sie, meiner Meinung nach, gemein haben: die Frische. Diese ist für das perfekte Genusserlebnis essentiell, weswegen die Zubereitung ganzer Bohne – dem sogenannten Aromatresor – im Vollautomaten oder auch mit Einzelportionsmaschinen deutlich an Beliebtheit gewinnt.

Am 1. Oktober feiern wir den bereits 13. „Tag des Kaffees“ als nationalen Branchen-Feiertag.

So wünsche ich Ihnen einen genussreichen „Tag des Kaffees“ mit Ihrer persönlichen Lieblingszubereitung.

 

Ihr

unterschrift maier

 

 

 

 

Harald J. Mayer

Präsident

Österreichischer Kaffee- und Tee-Verband

markus13.Tag des Kaffees